Die vielen Seiten
des Ingvar Kamprad

Teil der Hauptausstellung

Möchtest du mehr über Ingvar Kamprad erfahren? Über das Kind, das Kaufmannsladen spielte und den Mann, der IKEA gründete. Hier lernst du seine vielen Seiten kennen und kannst sogar das Büro dieses eigenwilligen Unternehmers besichtigen.

In einem Bereich der Ausstellung ist Ingvar Kamprads Schreibtisch zu sehen, von dem aus er das Unternehmen IKEA leitete, dessen Konzept verfeinerte, zahllose Briefe und Memoranden verfasste und seine eigenen Reisen und Einrichtungshausbesuche plante. Die Familie Kamprad hat persönliche Bilder, Gegenstände und Dokumente aus Privatbesitz zur Verfügung gestellt, die einen Teil von Ingvars Alltag ausmachten.

Einzigartige Gegenstände und Geschichten vermitteln ein Bild vom Leben des Firmengründers und Philanthropen. Die Ausstellung zeigt auch Filme, in denen Ingvar selbst erzählt: von den Anfängen, seinen Fehlern, seinen Misserfolgen und Erfolgen.