What makes a home? 4 Februar – 14 Mai 2017

What makes a home?

4 Februar – 14 Mai 2017

Die Zukunft ist grün. In der Ausstellung The Growroom zeigen wir, wie Urban Gardening zu einer nachhaltigeren Welt beitragen kann. Jetzt können sich alle der grünen Revolution anschließen.


40 % geben an, dass ihr Zuhause einen besonderen Duft hat.

Welcher Duft ist für dich Zuhause? Haben Möbel eine Körpersprache? Welche Geräusche empfinden wir zu Hause als störend, welche als angenehm und gut? Kann Zuhause woanders sein als an dem Ort, an dem du wohnst? Ein Zuhause muss funktional sein, aber mit Funktion allein kommt man nicht weit. Sinneseindrücke sind genauso wichtig wie Wände, Decken und Fußboden. Sie geben dem Ort – oder dem Gefühl –, den oder das wir Zuhause nennen, Seele und Persönlichkeit. In dieser Ausstellung, die sich an Menschen jeden Alters und jeder Haltung richtet, visualisieren wir den mit Fakten gespickten Life at Home-Bericht mithilfe von Installationen, Objekten und rekonstruierten Wohnräumen.


Über den Life at Home-Bericht

Alles, was wir bei IKEA tun, ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse, Träume und Hoffnungen der Menschen zu verstehen. Unsere Neugier und die Erkenntnisse, die wir über das Leben der Menschen in ihrem Zuhause gewinnen, sind für unser Design und unsere Produktentwicklung von entscheidender Bedeutung. Eines unserer wichtigsten Instrumente zum Sammeln von Wissen ist die jährlich stattfindende Studie zum Life at Home-Bericht.

Bericht herunterladen

What makes a home?

4 Februar – 14 Mai 2017

Die Zukunft ist grün. In der Ausstellung The Growroom zeigen wir, wie Urban Gardening zu einer nachhaltigeren Welt beitragen kann. Jetzt können sich alle der grünen Revolution anschließen.

Welcher Duft ist für dich Zuhause? Haben Möbel eine Körpersprache? Welche Geräusche empfinden wir zu Hause als störend, welche als angenehm und gut? Kann Zuhause woanders sein als an dem Ort, an dem du wohnst? Ein Zuhause muss funktional sein, aber mit Funktion allein kommt man nicht weit. Sinneseindrücke sind genauso wichtig wie Wände, Decken und Fußboden. Sie geben dem Ort – oder dem Gefühl –, den oder das wir Zuhause nennen, Seele und Persönlichkeit. In dieser Ausstellung, die sich an Menschen jeden Alters und jeder Haltung richtet, visualisieren wir den mit Fakten gespickten Life at Home-Bericht mithilfe von Installationen, Objekten und rekonstruierten Wohnräumen.

40 % geben an, dass ihr Zuhause einen besonderen Duft hat.

Über den Life at Home-Bericht

Alles, was wir bei IKEA tun, ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse, Träume und Hoffnungen der Menschen zu verstehen. Unsere Neugier und die Erkenntnisse, die wir über das Leben der Menschen in ihrem Zuhause gewinnen, sind für unser Design und unsere Produktentwicklung von entscheidender Bedeutung. Eines unserer wichtigsten Instrumente zum Sammeln von Wissen ist die jährlich stattfindende Studie zum Life at Home-Bericht.

Bericht herunterladen