The Growroom 17 Juni – 15 September 2017

The Growroom

17 Juni – 15 September 2017

Die Zukunft ist grün. In der Ausstellung The Growroom zeigen wir, wie Urban Gardening zu einer nachhaltigeren Welt beitragen kann. Jetzt können sich alle der grünen Revolution anschließen.


Die Architekten Mads-Ulrik Husum und Sine Lindholm vor ihrer Konstruktion.

Regional oder lokal angebaute Lebensmittel und Selbstversorgung sind wichtige Bausteine einer nachhaltigen Zukunft. Aber wie lässt sich das mit der Tatsache vereinbaren, dass immer mehr Menschen auf der Welt in Städten leben? Zusammen mit dem Architektenduo Sine Lindholm und Mads-Ulrik Husum hat das Kopenhagener Zukunftslabor SPACE10 einen sphärischen Gewächsraum für urbanes Gärtnern gebaut.


Mit den Plänen und der Bauanleitung kann jeder, der Lust hat, ein eigenes Growroom bauen.

Um Menschen zu ermuntern, eigene Urban-Gardening-Räume zu bauen, hat das Zukunftslabor SPACE10 die Baupläne für die Allgemeinheit verfügbar gemacht. Jetzt können alle ihre eigenen Gewächsräume bauen und so ihren Beitrag zu einer grüneren Zukunft leisten.

The Growroom

17 Juni – 15 September 2017

Die Zukunft ist grün. In der Ausstellung The Growroom zeigen wir, wie Urban Gardening zu einer nachhaltigeren Welt beitragen kann. Jetzt können sich alle der grünen Revolution anschließen.

Regional oder lokal angebaute Lebensmittel und Selbstversorgung sind wichtige Bausteine einer nachhaltigen Zukunft. Aber wie lässt sich das mit der Tatsache vereinbaren, dass immer mehr Menschen auf der Welt in Städten leben? Zusammen mit dem Architektenduo Sine Lindholm und Mads-Ulrik Husum hat das Kopenhagener Zukunftslabor SPACE10 einen sphärischen Gewächsraum für urbanes Gärtnern gebaut.

Die Architekten Mads-Ulrik Husum und Sine Lindholm vor ihrer Konstruktion.

Um Menschen zu ermuntern, eigene Urban-Gardening-Räume zu bauen, hat das Zukunftslabor SPACE10 die Baupläne für die Allgemeinheit verfügbar gemacht. Jetzt können alle ihre eigenen Gewächsräume bauen und so ihren Beitrag zu einer grüneren Zukunft leisten.

Mit den Plänen und der Bauanleitung kann jeder, der Lust hat, ein eigenes Growroom bauen.